Schulstress = Familienstress? Es geht auch anders!

Pünktlich zum Schulanfang zeigt die Befragung von KiKa ARD und ZDF, dass 80 Prozent der Erst- bis Sechstklässler*Innen sehr gerne oder gerne zur Schule gehen, auch wenn die Zufriedenheit mit steigender Klassenstufe abnimmt.

Auch im Vergleich Ost/West bzw. mit und ohne Migrationshintergrund gibt es keine nennenswerte Unterschiede. Schule ist der Ort, an dem man Freunde findet und der überwiegende Anteil der Schüler*Innen fühlt sich wohl in der Klasse. Hier finden zusätzliche Angebote statt, von denen am liebsten und intensiv die Sportangebote genutzt werden. Andererseits stellte das LBS Kinderbarometer 2018 fest, dass jedes siebte Kind dieser Altersgruppe sich von den Leistungsanforderungen seiner Lehrkraft überfordert fühlt und jedes fünfte Kind Angst vor Klassenarbeiten hat.

Umso wichtiger ist es, dass Kinder in ihren Eltern einen Ansprechpartner finden, mit dem sie Herausforderungen besprechen können und die bereit sind, gemeinschaftlich Lösungen zu finden.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie eine Familienkonferenz gestalten oder Elternstress vermeiden können, dann stehen wir Ihnen mit unseren Vortragsangeboten zur Verfügung.

Nehmen sie Kontakt auf unter info@pwe-augsburg.de oder Tel.: 0821 25768-911.

Bildquelle: Designed by prostooleh / Freepik